Orginaltitel: The Incubatore
 1.Ausstrahlung: 01.Dezember 1973

 

00k 02k 03k 04k

 

Der Sumpf sieht aus wie nach einem Luftangriff. Überlebende gibt es keine. Jedenfalls fühlen sich die Bewohner nach der letzten Nacht nicht sehr lebendig. Hawk und Trap raffen sich mühselig zu ihrer Runde auf. Einer ihrer Patienten macht ihnen Sorgen. Er hat hohes Fieber und reagiert nicht auf Penicillin. Sie haben keine Ahnung, was für eine Art von Infektion er hat. Um das herauszufinden, wollen sie sein Blut in Tokio untersuchen lassen. Das dauert aber zweiundsiebzig Stunden und sie fragen sich, warum sie eigentlich keinen Inkubator haben, mit dem sie eine solche Untersuchung selbst durchführen könnten. Na, weil es nützlich und sinnvoll wäre, also das genaue Gegenteil von dem, was die Army denkt und tut! Aber auf zu Henry und einen Inkubator bestellt. Der sagt, das geht nicht. Man hätte gerade einen Grill bekommen und könnte jetzt nicht auch noch einen Inkubator verlangen. Nun ist die 4077ste aber ein Hospital und kein Restaurant, finden Hawk und Trap irgendwie zu Recht. Henry ist es ja gewohnt, dass man über seinen Kopf hinweg entscheidet und so fordert Radar einen Inkubator an. Dann erscheint ein Captain Sloan vom Versorgungshauptquartier. Der sagt, so ein Ding wäre Luxus und sie bekämen keins. Aber einen Pizza-Ofen könnten sie bekommen. Da haben sie's! Überhaupt, ohne Anforderung läuft bei der Army gar nichts. Auch Krankwerden gibt's nur auf Formular! Aber Aufgeben kommt für Hawk und Trap gar nicht in die Tüte. Also muss das Organisationsgenie Radar wieder ran. Und der findet auch einen Inkubator, vielmehr gleich drei, und zwar bei der 728sten in Pusan. Major Morris, der Inkubator-Verwalter, ist aber nicht bereit, ihnen einen abzutreten. Dann hätte er ja nur noch zwei und zwei wären nun mal nicht so gut wie drei. Benutzen tut er sie aber gar nicht. Es könnte ja einer kaputtgehen und dann wären es ja wieder nur zwei. Der Typ hat eindeutig was an der Waffel! Also wenden sie sich an seinen Vorgesetzten, einen Colonel. Aber der ist auch nicht ganz dicht. Er will ihnen einen Inkubator geben, aber nur zu einem angemessenen Preis. Er hat noch so einiges auf Lager, auch Ponton-Brücken und mit einer Woche Lieferzeit könnte er ihnen auch eine B 52 besorgen, ohne Mannschaft natürlich! Und er bietet ihnen günstig eine halbe Million Klopapierrollen an. Hawk und Trap trauen ihren Ohren nicht. So führt sie ihr Weg zu General Mitchell. Der gibt gerade eine Pressekonferenz. Aber das letzte, was er auf einer Pressekonferenz tun möchte, ist, einen Haufen Fragen zu beantworten. Als Hawk und Trap nicht lockerlassen, wird der General ein bischen sauer und läßt sie abführen. Wieder im 4077sten, hält Henry ihnen eine Standpauke. Als sie aus seinem Büro kommen, präsentiert Radar ihnen einen Inkubator. Henry wird seine Steaks jetzt allerdings im Inkubator grillen müssen!

 

Hauptdarsteller

Alan Alda (Hawkeye Pierce)
Loretta Swit (Margaret Houlihan)
Wayne Rogers (Trapper John)
McLean Stevenson (Henry Blake)
Gary Burghoff (Radar O´Reilly)
Larry Linville (Frank Burns) 
William Christopher (Father Mulcahy)
Jamie Farr (Maxwell Klinger)

Nebenrollen (eine Übersicht mit allen Nebendarstellern finden Sie hier)

Robert F. Simon (General Mitchell) 
Logan Ramsey (Colonel Lambert) 
Ted Gehring (Major Morris) 
Sarah Fankboner (Owens) 
Helen Funai (Betty Lou) 
John Alvin (Bowman) 
Jerry Harper (Phillips) 
Eldon Quick (Captain Sloan) 

Regie und Drehbuch:
Regie : Jackie Cooper
Drehbuch: Larry Gelbart, Laurence Marks

Sie haben keine Berechtigung einen Kommentar zu schreiben...